Wir helfen dir, gesund, fit und figurtechnisch in Form zu sein

Du willst dein Leben gesund, fit und schmerzfrei leben und dabei auch figurtechnisch richtig gut in Form sein – genau dabei können wir dir helfen. Unser Ziel ist es, dich für Bewegung und einen gesunden Lebensstil zu begeistern – ganz um deiner selbst willen. Wesentliche Grundlage dafür ist unser langfristiger, nachhaltiger und ganzheitlicher Ansatz sowie ein achtsamer Umgang miteinander. Im Zentrum unserer Arbeit steht nicht das Streben nach dem individuell perfekten Körper – der ist sozusagen die äußerst angenehme »Begleiterscheinung«. Für uns steht immer der gesundheitliche Aspekt im Mittelpunkt all unseres Tuns. Zu deinem absoluten Wohlbefinden.

Nimm Kontakt mit uns auf!

PRIVATE-TRAINING® ist Personal Training auf höchstem Niveau

Daniel Schlerith, unser Gründer und Mastermind, ist seit 2003 staatlich geprüfter Fitnessbetreuer. 2013 hat er PRIVATE-TRAINING® gegründet, wo er als Personal Trainer & Coach Kunden im one-to-one Training beim Erreichen ihrer Ziele unterstützt. Zusätzlich führt Daniel mit einigen Unternehmen regelmäßig vor Ort Firmenfitness durch und begleitet sie in den Bereichen Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). Daniel unterrichtet außerdem an der Bundessportakademie Österreich (BSPA) und anderen universitären bzw. Sporteinrichtungen.

Bewegung, Fitness und Sport waren für Daniel von Kindheit an wichtige Grundpfeiler, wirklich stillsitzen konnte er nie. Schon früh begann er, Basketball zu spielen. Als es schließlich um die Profilaufbahn ging, musste er seine große Leidenschaft leider aufgeben – mehrere Verletzungen am Fußgelenk und ein Bruch des Mittelfußknochens machten ein Weiterdribbeln unmöglich. Stattdessen schlug Daniel den Weg als staatlich geprüfter Fitnessbetreuer (so die hochoffizielle Bezeichnung) ein und lernte sein Handwerk von der Pieke auf als Lehrling in den Manhattan Fitnessanlagen.

Wie Daniels Weg nach der Lehre weiterging und welch mannigfaltige Aus- und Weiterbildungen er absolvierte, bis er seinen Bachelor in Fitnesstraining und schließlich seinen Master in Prävention und Gesundheitsmanagement (mit Schwerpunkt rehabilitatives Training & Coaching) machte, kannst du in seinem ganz persönlichen Steckbrief nachlesen.

Weitermachen – trotz Schmerzen, Rückschlägen und Zweifeln

Wahrscheinlich ist es genau Daniels persönliche Geschichte, die es ihm ermöglicht, sich so gut in seine Kunden hineinversetzen zu können – weil es ihm genauso ergangen ist. Auch er hatte Schmerzen, musste mit Rückschlägen zurechtkommen und weiß, was es heißt, an sich selbst zu zweifeln. Er weiß aber auch aus eigener Erfahrung, wie du aus dieser scheinbaren Sackgasse wieder herauskommst: mit konsequentem Training und unermüdlicher Auseinandersetzung mit dir selbst. Indem du es dir selbst wert bist, etwas für deine Gesundheit zu tun, weil du weißt, dass du nur diesen einen Körper hast. Und indem du dir die richtigen Menschen sucht, die dich auf deinem Weg begleiten – körperlich, mental und seelisch. Deshalb sieht Daniel wohl einen Großteil seiner Arbeit im Personal Coaching – weil er jeden Einzelnen in seiner Gesamtheit betrachtet und nicht bloß an Äußerlichkeiten ansetzt.

Arbeite mit uns!

Einer für alle, alle für einen

Und weil Daniel genau weiß, dass eine Gruppe nur so stark ist wie ihr schwächstes Glied, wählt er die Mitglieder seines Teams und seine Kooperationspartner mit Bedacht aus. Schließlich geht es um DEIN Wohlbefinden und dafür ist es unerlässlich, innerhalb unseres Teams einen aktiven Dialog, regen Austausch und eine intensive Zusammenarbeit zu leben. Damit du dir besser vorstellen kannst, was wir damit meinen, zwei Beispiele: Wenn du nach einer unfallbedingten Verletzung in physiotherapeutischer Behandlung bist und gleichzeitig mit uns trainieren willst, müssen wir uns mit deinem Physiotherapeuten abstimmen, sonst arbeiten wir möglicherweise in entgegengesetzte Richtungen, was natürlich keinesfalls passieren darf. Oder wenn du in den Wechseljahren bist, das Gefühl hast, aus der Form zu geraten und nicht gut schlafen kannst, macht es Sinn, dass wir uns mit deinem Gynäkologen bezüglich Hormonstatus und Co kurzschließen, um das bestmögliche Package an Bewegung, Ernährung und eventuell Mentalcoaching für dich ausarbeiten zu können.

Wer vertraut und arbeitet mit PRIVATE-TRAINING®?

Bei PRIVATE-TRAINING® betreuen wir Jung und Alt, Athleten genauso wie bisherige Couchpotatoes, übergewichtige Menschen, solche mit Haltungsschäden, Dysbalancen und Schmerzen, vielbeschäftigte Manager, Ärzte, Selbständige, Studenten und Schüler ebenso wie Pensionisten und Hausfrauen. So unterschiedlich unsere Kunden auch sind – eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind sich selbst etwas wert und bereit, in ihre Gesundheit zu investieren.

Du bist bei uns richtig, wenn …

  • dir beim Trainieren Privatsphäre wichtig ist und du nicht von gefühlt 100 Augenpaaren beobachtet werden willst, wie das im Fitnessstudio der Fall ist
  • du meinst, es tut sich nichts, du kommst alleine nicht weiter, obwohl du schon regelmäßig Fitness betreibst
  • du in einem Fitnessstudio trainierst und grundsätzlich gut alleine zurechtkommst, aber einen Personal Trainier suchst, der sozusagen als Supervisor fungiert und dich »on track« hält
  • wenn du abnehmen willst, aber nicht weißt, welche Nahrungsmittel dir gut tun und was du wann essen solltest (und was eher nicht)
  • du nach einer Verletzung oder Operation den Prozess der Rehabilitation vorantreiben willst, um schneller wieder auf deinem früheren Fitnesslevel zu sein
  • wenn du Schmerzen hast – ob im Rücken, Nacken, Knie oder Fußgelenk, in der Schulter oder Hüfte oder wo auch immer –, Einschränkungen in deiner Beweglichkeit oder Dysbalancen, um bald wieder schmerzfrei zu sein und dich vollumfänglich bewegen zu können
  • du gestresst bist, dir alles zu viel wird und du das Gefühl hast, kurz vor dem Burnout zu stehen
  • du gesund, fit und beweglich alt werden möchtest
  • du es dir wert bist, in deine Gesundheit zu investieren, weil dir bewusst ist, dass du nur diesen einen Körper hast
  • Sie im Rahmen Ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagements Ihren Mitarbeitern mit Firmenfitness etwas Gutes tun wollen
  • Sie selbständig tätig sind und einen gesunden Ausgleich zur vielen Arbeit (womöglich größtenteils im Sitzen) suchen

Personal Trainer Daniel Schlerith beim Outdoortraining mit einem Kunden

Mir hat alles weh getan, ich war übergewichtig und habe mich schlecht bewegt. Ich war zwar Mitglied in einem Fitnessstudio, konnte mich aber nur selten aufraffen, auch wirklich hinzugehen. Daniel kommt seit drei Jahren einmal die Woche fürs Training zu uns nach Hause und seitdem hat sich körperlich sehr viel zum Positiven bei mir verändert.

– Hermann, 75, Pensionist

PRIVATE-TRAINING Gründer Daniel Schlerith

Personal Trainer Daniel Schlerith mit Kollegen

Ich hatte Schmerzen, obwohl ich seit meiner Kindheit sehr sportlich bin. Trotzdem war mein Körper schief und hat weh getan. Meine Gedanken waren: Vielleicht mache ich irgendetwas falsch. Denn es fühlt sich komisch an, wenn einem mit Mitte 20 am Ende des Tages alles weh tut. Seit ich mit Daniel arbeite, ist mein Körperbewusstsein viel besser geworden und die Dysbalancen sind fast weg. Bis auf ein paar Ausnahmen bin ich schmerzfrei.

– Miriam, 27, Strategische Unternehmensberaterin

PRIVATE-TRAINING-CENTER in Wien 19

Wir sind glücklich und zufrieden, wenn wir dir helfen können, dich in deinem Körper rundum wohl zu fühlen.

Immer informiert sein mit PRIVATE-TRAINING®!

In unserem Blog berichten wir regelmäßig über unterschiedliche Themen aus den Bereichen Bewegung, Ernährung, Fitness, Gesundheit, Personal Training, Mentalcoaching, Yoga, Pilates, Taping und einiges mehr. Damit du keinen Beitrag verpasst kannst du einfach unseren Newsletter abonnieren!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen